Beiträge

Toxische Beziehungen – Und was sie bewirken

purplerain_1166 Allgemein

Ich hatte vor ein paar Tagen ein Gespräch mit einer jungen, hübschen Frau und sie erzählte mir, sie sei einer Beziehung völlig verfallen und wisse nicht mehr weiter, sie brauche dringend Hilfe. Sie erzählte, dass sie schon lange mit diesem Mann auf dem Internet in Kontakt sei, er sie aber nicht persönlich treffen wolle. Sie hätte alles probiert und er sage ihr ständig, sie sei die Liebe seines Lebens, er hätte aber keine Zeit oder dann kommen andere Geschichten und es folgen einfach keine Taten auf die ach so schönen Worte.

Solche toxischen Beziehungen gibt es oft, in den unterschiedlichsten Formen, nicht nur auf dem Internet, in Beziehungen, auch in der Arbeitswelt, Familie etc.

Sie entstehen, wenn uns die Selbstliebe fehlt und wir ein verletztes, inneres Kind haben. Dann lechzt man förmlich nach Liebe und nimmt jede “Liebe” an die man kriegen kann, selbst wenn sie schädlich und völlig toxisch ist für uns. All diese alten Verletzungen tragen dazu bei, unterstützen oder verstärken ein solches selbstzerstörendes Verhalten und bringen bzw. halten uns in einer Abwärtsspirale.

Aber was tun solche toxischen Beziehungen wirklich mit uns?

Sie rauben uns Kraft und Energie, unser Selbstvertrauen, unsere Lebensfreude, den Respekt für uns und unser Leben, sie halten uns klein, rauben uns Mut und unseren Stolz sowie das letzte Stückchen Selbstliebe das wir noch hatten. Und das ist die wahre Tragödie solcher “Beziehungen”!

Je länger Du in einer solchen toxischen Beziehung bleibst, je mehr wirst du verlieren!

Fakt ist, dass Du immer nur so sehr geliebt wirst, wie Du dich selbst liebst.

Solche toxischen Beziehungen zeigen Dir auf, was DU ändern musst, was DU erkennen musst und schlussendlich, was DU lernen musst! Missachtest Du dieses universelle Gesetz wirst Du immer mehr in die Abwärtsspirale geraten.

Und diese Abwärtsspirale hat irgendwann ein Ende. Dann ist die Frage einfach, wie dieses Ende sein wird für Dich und wo? Depression, Aufgabe Deiner Lebensträume, Rückzug vom Leben bis hin zur totalen Aufgabe?

Deine Energie wird sich soweit abwärts bewegen, bis Du Dich selbst nicht mehr rausholen kannst. Du kannst es totreden mit Freundinnen etc. es wird Dir nicht helfen und Dich nicht heilen!

Ich habe in den letzten 20 Jahren sehr viel Geld in mich investiert um dort zu sein, wo ich heute bin. Und das war die beste Investition überhaupt in meinem ganzen Leben! Es gibt Prozesse, die Du alleine nicht machen kannst und dazu benötigst Du einfach professionelle Hilfe.

Wenn Du nun auch zu den Menschen gehörst die sagen: “Ich habe keine Zeit, kein Geld, ich kann das nicht etc.” dann denke mal kurz über folgendes nach:

  • Wie viel Zeit, Energie und vielleicht sogar Geld willst Du noch verlieren?
  • Wie viele Träume noch begraben?
  • Was ist Deine grösste Angst die macht, dass Du immer noch nicht handelst?
  • Wie lange willst Du Dich noch selbst sabotieren und blockieren?

 

“Ich habe keine Zeit/Geld, ich kann das nicht…” etc. sind negative Glaubenssätze welche mir deutlich zeigen, dass Du bereits in der Abwärtsspirale bist und jetzt unbedingt etwas für Dich tun solltest, denn Dein Leben wartet nicht. Sei nicht so arrogant zu denken, Du könntest es ja dann irgendwann noch in die Hand nehmen. DU bist der Schöpfer Deines Lebens und verfügst über die Verantwortung, liebevoll mit Dir selbst umzugehen!

Sei es Dir wert, denn in sich selbst zu investieren ist IMMER der erste Schritt zu Heilung und mehr Selbstliebe! 

Beginne doch gleich z.B. mit meinem Bestseller  “Dramafrei Lieben!” für nur CHF 9.99! Mit heilenden Workshops, Meditationen und vielem mehr!

Alles Liebe,

Schlagwörter: , , , , , ,

Comments are currently closed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von möglichen Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen